Rückblick: 13. Mai 2015, Individuell in der ...

CIMG8684 800x600Über 30 Personen folgten der Einladung zu dieser aufschlussreichen Veranstaltung. Simone Gatti, Fachfrau für Gerontologie, eröffnete mit einer kurzen Einführung ins Thema "Individuell in der Gemeinschaft". Aktives Zusammenleben und gegenseitige Hilfe in einer Altersiedlung sind entscheidend für eine Wohngemeinschaft. Welche Vorteile sehe ich? Was sind meine Befürchtungen? Zuerst diskutierten wir in der Gruppe - danach im Plenum zusammen mit Frau Gatti. Der anschliessende Apéro wurde rege genutzt für weitere Gespräche. Ein wertvoller Abend.