Rückblick: 21. Okt. 2016 - Einsatztag der Mieter

Mietertag 2Am Freitag, 21. Oktober fand erstmals ein gemeinsamer Pflegeeinsatz statt. In sechs Gruppen halfen die Bewohnerinnen und Bewohner ihren Interessen und Möglichkeiten entsprechend in einer der sechs Arbeitsgruppen mit, um die gemeinsamen Bereiche wie Umgebung und Pavillon wieder auf Vordermann zu bringen.

Weiterlesen: Rückblick: 21. Okt. 2016 - Einsatztag der Mieter

Oktober 2016 - Gartenjahr, reiche Ernte

Wir sind insgesamt fünf Mietparteien, welche sich 16 Gartenbeete und zwei Hochbeete für den Gemüseanbau teilen. Eine weitere Mieterin kümmert sich aussschliesslich um das gemeinschaftliche Blumenbeet.

Weiterlesen: Oktober 2016 - Gartenjahr, reiche Ernte

Rückblick: 11. Juni 2016 - Einweihungsfest

IMG 3889 400x400Von der Vision bis zur Vollvermietung - Im Festzelt vor dem Pavillon traf sich die geladenen Gäste von der Gemeinde, der Sparcassa Clientis, die Architekten, die Nachbarn, die Delegation vom „Frohen Wohnen“ sowie die Genossenschafter und Bewohner. Am grossen Bildschirm im Pavillon konnte man sich eine Chronik des Baus von der Wiese bis zur Vollendung zu Gemüte führen und dabei den Apéro genehmigen.

Weiterlesen: Rückblick: 11. Juni 2016 - Einweihungsfest

Rückblick: 1. Oktober 2015, Erstbezug

PA291278 korrm50p EinzugFristgerecht konnte die Verwaltung den ersten Mietern ihre Wohnungen übergeben. Das Haus Pfruendmattstrasse 7 war vorzeitig bezugsbereit. So konnten dort die Mieter schon am Wochenende vom 26./27.9.2015 einziehen. Inzwischen haben alle Erstmieter ihre Wohnungen bezogen und der Grossteil der Wohnungen ist vermietet.

Rückblick: 22. Nov. 2015 - Einweihung Pavillon

m50p pavillon einweihungAm Sonntag, 22. November 2015 weihten wir den Pavillon mit einem reichhaltigen Brunch ein. Nachdem anfangs November Tische und Stühle geliefert wurden, konnte auch Geschirr, Gläser, Besteck usw. eingekauft werden. Der Brunch war ein voller Erfolg. Alle bisherigen Mieterinnen und Mieter nahmen teil. Gemütlich sassen wir zusammen und genossen die Köstlichkeiten vom Büffet.

Weiterlesen: Rückblick: 22. Nov. 2015 - Einweihung Pavillon

Rückblick: 10. Juni 2015 - GV

P6100637 800x600Um 20:00 begrüsste Präsident Ruedi Werder über 30 unserer 69 Mitglieder zur ordentlichen Generalversammlung. Die üblichen Traktanden konnten zügig behandelt werden. Der Präsident informierte, dass der Bau wie geplant voranginge und der Einzugstermin 01.10.2015 eingehalten werden könne. Die Anzahl der vermieteten Wohnung entspricht nicht ganz unseren Erwartungen. Verschiedene Massnahmen wurden getroffen, um das Angebot attraktiver zu gestalten und den Kreis der möglichen Mieter zu erweitern. Um 21:40 war die GV beendet.

Weiterlesen: Rückblick: 10. Juni 2015 - GV

Rückblick: 8. Juli 2015, Bautreff

juli 08 bGegen 100 Personen sind dem Aufruf gefolgt, die neuen Wohnungen zu besichtigen. Noch ist der Innenausbau nicht abgeschlossen. Dennoch lässt sich erkennen, wie Küche, Dusche/WC und Böden ausgestattet sein werden. Mit grossem Interesse wurde nachgefragt und gelobt.
(Foto: Susanne Baer)

 

Rückblick: 13. Mai 2015, Individuell in der ...

CIMG8684 800x600Über 30 Personen folgten der Einladung zu dieser aufschlussreichen Veranstaltung. Simone Gatti, Fachfrau für Gerontologie, eröffnete mit einer kurzen Einführung ins Thema "Individuell in der Gemeinschaft". Aktives Zusammenleben und gegenseitige Hilfe in einer Altersiedlung sind entscheidend für eine Wohngemeinschaft. Welche Vorteile sehe ich? Was sind meine Befürchtungen? Zuerst diskutierten wir in der Gruppe - danach im Plenum zusammen mit Frau Gatti. Der anschliessende Apéro wurde rege genutzt für weitere Gespräche. Ein wertvoller Abend.

Rückblick: Handwerker-Essen vom 8. Mai 2015

DSC04044 bearbeitetBauherren, Planer und Handwerker beider Parteien waren von Coneco zum gemeinsamen Aufrichtefest geladen. Das sonnige Wetter lud zum gemütlichen Mittagessen inmitten der fünf Gebäude ein. Über 120 Personen waren der Einladung gefolgt. Glustiges vom Grill, Salate, Wein und Bier, Kaffee und Süsses erfreuten die Gäste. Die Gelegenheit wurde für eine ungezwungenes Gespräch genutzt, man stiess an auf die gute Zusammenarbeit oder nutzte dennoch das Zusammentreffen für die weitere Arbeit. Gegen 14.00 Uhr waren die Festbänke wieder leer, alle zurück an der Arbeit. Weitere Fotos auf der nächsten Seite.

Weiterlesen: Rückblick: Handwerker-Essen vom 8. Mai 2015